Heineschnecken mit neuem Rekord!

Weiße Kondensstreifen boten sich den Zuschauern des URBAN-TRAIL am 08.07.2018 in Oberhausen. Was gerade an ihnen vorbeiflog und mit menschlichen Augen kaum in Einzelbildern zu erfassen war, nannte sich - ganz Oxymoron - "Heineschnecken" und war das Laufteam des Heine. In insgesamt 317,9 Minuten geteilt durch 5 flogen (in alphabetischer Reihenfolge, denn alle übertreten in gleicher Tausendstelsekunde die Ziellinie) Fr. Allani, Hr. Fileccia, Fr. Heske, Hr. Luxenburger und Hr. Springer ins Ziel und machten damit ihrem Beamtenstatus nach knapp 10 Kilometern Laufstrecke durch den Gasometer, das Schloss Oberhausen, über die Slinky-springs-to-fame-Brücke, durch das Brauhaus Zeche Jacobi (nein, niemand blieb dort, auch nicht...), die Marina, den Aquapark, das Cinestar-Kino, das Tryphotel, eine Waschstraße! (Dank an die tollen Cheerleader Silver Stars!), das ZAQ, dem LVR-Industriemuseum Peter-Behrens-Bau und natürlich dem CentrO. alle Ehre. Herzlichen Glückwunsch!

Hier die Beweisfotos:

DSC7991
IMG5000
IMG5175
IMG5191
IMG5195
IMG5224
IMG5240
IMG5295
IMG5300

Drucken